Gemeinschaftsgarten Essen

macht Essen essbar!

Kein Aprilscherz: Gartenflaschenpost unter Bank am Palaverbaum

Hinterlasse einen Kommentar

Regine hatte die Idee, Silke das Glas. Bisher lag es unter der Holzschubkarre, da soll jetzt Schnittlauch drin wachsen. Die Flaschenpost ist ein schönes, analoges Kommunikationsmittel, in der man kleine Infos und Grüße hinterlassen kann. Sie freut, sich von euch beschrieben zu werden001
Die holprige Bank unterm Palaverbaum ist ein guter Stauraum für Gartenflaschenpost und Gesät-Schildchen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s