Gemeinschaftsgarten Essen

macht Essen essbar!

Erster Hau-Rein-Tag im Haumanngarten

Hinterlasse einen Kommentar

Das Gröbste ist geschafft! Zumindest bilden sich das die 15 Gemeinschaftsgärtner ein, die am 25.4.2015 von 10 bis 17 Uhr die Wiese auf dem ehemaligen Spielplatz an der Ecke Virchowstraße / Pelmannstraße abschälten, den Boden umgruben und anschließend auflockerten. Der erste Hau-Rein-Tag des Haumanngartens war nur von kurzen harmlosen Regenschauern durchsetzt und so war die Stimmung gut. Im Grugapark lief zeitgleich der Pflanzenraritätenmarkt. So kam es, dass zahlreiche gärtnerisch interessierte Bürgerinnen und Bürger dem Treiben neugierig und wohlwollend zusahen. Ein Passant warf sogar in eine zufällig am Wegesrand stehende Schale einen Euro. Wir nehmen das mal als gutes Zeichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s