Gemeinschaftsgarten Essen

macht Essen essbar!

Tipp für einen besseren Ernteertrag: Bodenproben bei der LUA Münster untersuchen lassen

Hinterlasse einen Kommentar

Beim Düngekurs haben wir vor allem die Empfehlung mitgenommen an unterschiedlichen Stellen im Garten Bodenproben zu entnehmen und zur LUA in Münster zu schicken. Nur so erfahren wir, welche Stoffe im Boden zu viel oder zu wenig sind, um gezielt zu düngen.

http://www.landwirtschaftskammer.de/lufa/analysen/boden/haus-_und_kleingarten.htm

Unter dem Regensegel waren wir vor dem Dauerregen während des Düngekurses geschützt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s