Gemeinschaftsgarten Essen

macht Essen essbar!


Hinterlasse einen Kommentar

Das Erntedankfest – schön war’s – Gott sei Dank!

Der Himmel war uns gnädig und bescherte uns nach tagelangem Regen einen herrlichen, trockenen kühlen Herbsttag -und viele Menschen kamen um gemeinsam zu feiern.
Es gab
leckere mitgebrachte, meist selbstgemachte Speisen und Getränke, die uns stärkten und wärmten,
eine vor Ort vorbereitete und gekochte köstliche Kartoffelsuppe aus eigener Ernte,
eine interessante Kräuterführung durch den Garten,
die Gelegenheit sich mit einer Fahrradrikscha vertraut zu machen,
Live-Musik und ein Geburtstagskind,
einen Gast aus Hongkong und
viele anregende, interessante und berührende Gespräche.

Allen Gästen und allen, die dazu beigetragen haben, dieses Fest so wunderschön zu gestalten ein herzliches Dankeschön!

Anna W.


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Erntedankfest

Im Gemeinschaftsgarten Siepental ist seit März dieses Jahres aus gemeinsamer Schaffensfreude Vieles entstanden: Beete und Wege wurden angelegt, Gemüse, Kräuter und Blumen wachsen in erfreulicher Vielfalt. Das wollen wir feiern!

Am 12.10.13
ab 14.00
im Gemeinschaftsgarten Siepental
Siepenstr. Ecke Ahrfeldstr.

wollen wir anstoßen auf unsere erste gemeinsame Ernte.

Es ist schön, wenn jeder einen Beitrag zum leiblichen Wohl beisteuert.
Wissenswertes zu Kräutern für Große und Kleine, Kartoffelernte und -suppe werden uns den Gemeinschaftsgarten noch näher bringen.

Gern könnt ihr Petra Bescheid geben, was ihr mitbringen wollt:
Tel. 73 28 83 oder mail petra.spiel@gmx.de


Hinterlasse einen Kommentar

Wir nehmen Teil am Wettbewerb “ Die schönste Straße Deutschlands“

Netzwerk Nachbarschaft und hagebaumarkt riefen zum bislang größten Wettbewerb in Deutschland für Straßengemeinschaften auf. Prämiert werden zehn Bundessieger mit je 5.000 Euro. Am 19.9. entscheidet die Jury.
http://www.netzwerk-nachbarschaft.net/wettbewerbe/schoenste-strasse.html

Heute Abend haben Günter und Anna den Abschlussbericht abgeschickt und Jona, der die Bewerbung für uns eingereicht hat, bekam umgehend die unten stehende Antwort.

Sehr geehrter Herr Knaup,
vielen Dank für Ihren Abschlussbericht zu unserem Wettbewerb „Die schönste Straße Deutschlands“. Dank Ihrer Eigeninitiative ist Ihre Straße deutlich verschönert und der Zusammenhalt untereinander ist gewachsen. Dazu möchten wir Ihnen unsere große Anerkennung aussprechen.

Wie geht es jetzt weiter? Nach Ablauf des Aktionszeitraums am 31.08.2013 trifft sich die hochkarätige Jury, um aus der Vielzahl der Bewerbungen die zehn Bundessieger auszuwählen. Ein Urteil wird zum 19. September erwartet. Alle Bewerber werden unmittelbar nach dem Jury-Urteil benachrichtigt.

Wir drücken Ihnen weiterhin die Daumen!