Gemeinschaftsgarten Essen

macht Essen essbar!


Hinterlasse einen Kommentar

Regensegel im Siepengarten

Der Siepengarten hat ja leider keinen Wasseranschluss und deshalb konnten wir bisher Wasser „ranschleppen“ oder Blumen und Gemüse dursten lassen. Das hat jetzt ein Ende: Wir haben ein Regensegel.

segel1-fileminimizer

Das Segel haben wir über unsere Kompostecke gespannt, es ist vom Park kaum zu sehen (im Sommer wahrscheinlich gar nicht). Das Wasser tropft vom Segel in drei große Wasserkanister.

Damit keine Kleintiere in die Kanister fallen können, haben wir Maschendraht über deren obere Öffnungen gespannt.

Das Segel ist so groß, dass wir uns auch drunterstellen können, wenn es einmal ganz schlimm regnen sollte.

segel2-fileminimizer