Gemeinschaftsgarten Essen

macht Essen essbar!


Ein Kommentar

Ärger im Siepengarten.

Im Siepengarten haben wir in den letzten beiden Wochen leider ziemlich viel Ärger gehabt. Eine Gruppe von Jugendlichen hat unsere Palaverecke für sich entdeckt. Eigentlich kein Problem, schließlich gehört der Garten zum öffentlichen Raum.

Die Kids haben aber bis in die Nacht Party gemacht (darüber haben sich Nachbarn beschwert) und mächtig Müll hinterlassen. Nach einem netten Gespräch haben wir gehofft, dass sich die Sache geregelt hat. In dieser Woche wurde unser Garten aber verwüstet und eine Gartenfreundin von einem Mädchen beschimpft und bespuckt. Auch andere Siepengärtner haben sich bedroht oder zumindestens belästigt gefühlt.

Wir sind alle etwas schockiert, weil wir bisher eigentlich keine schlechten Erfahrungen mit Gartenbesuchern gemacht hatten. Jetzt haben wir die Palaverecke abgebaut und hoffen, dass die Jugendlichen das Interesse am Siepengarten verlieren.

 


2 Kommentare

Erste Ernte im Lorengarten